Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Webguide Patienteninformation

Menschen mit Lernschwierigkeiten tun etwas für ihre Gesundheit

Praxishilfe Prävention : Gesundheitsförderung mit Menschen mit Lernschwierigkeiten – Leichter lernen mit dem Projekt GESUND! Für Werkstätten für Menschen mit Behinderungen. Gesundheitskurs Gemeinsam Gesundheit erleben Leichte Sprache: Lehr- und Lernmaterial in Wort und Bild Unterstützte Kommunikation

Gesundheitsförderung mit Menschen mit Lernschwierigkeiten Leichter lernen mit dem Projekt GESUND!

Eine Praxishilfe für Werkstätten für Menschen mit Behinderungen. Von Reinhard Burtscher, Theresa Allweiss, Merlin Perowanowitsch, Elisabeth Rott

Menschen mit Lernschwierigkeiten werden bis zu dreimal häufiger krank als Menschen ohne Behinderungen – oft mit schwerem Verlauf und längerer Krankheitsdauer. Um ihre Gesundheitschancen zu erhöhen, haben der vdek und die Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) eine Broschüre zur Gesundheitsförderung mit ergänzendem Online-Lernmaterial herausgegeben. Die Publikation stellt die Ergebnisse des KHSB-Forschungsprojektes GESUND! vor und gibt Werkstätten für behinderte Menschen umfangreiches Schulungsmaterial an die Hand, mit dem sie das gesundheitsfördernde Verhalten ihrer Beschäftigten mit Lernschwierigkeiten anregen können. Die Inhalte können auch auf andere Bereiche der Arbeit mit Menschen mit Lernschwierigkeiten übertragen werden.

Verfügbar

Videos des Projekts GESUND!: "Beispiele guter Praxis" und einem Rap-Video mit Graf Fidi

Broschüre herunterladen: PDF 9,5 MB

Lernmaterialien herunterladen: Arbeitsblätter und Kopiervorlagen

Broschüre bestellen: per E-Mail an stefanie.thees@vdek.com kostenlos in kleiner Stückzahl (bis fünf)

Abschlussbericht "Gesund Essen"aus dem Praxisteil des Projekts GESUND! Ein partizipatives Forschungsprojekt in einer Werkstatt für behinderte Menschen.

https://www.vdek.com/vertragspartner/Praevention/projektgesund.html