Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Webguide Patienteninformation

Migration: Regionale Angebote

Regionale Angebote Berlin

Übersichten

Der Beauftragte für Integration und Migration in Berlin: Wegweiser zum Download oder als Schriftversion: "Integration und Migration - ein Wegweiser für Berlin" und "Berliner Wegweiser für von häuslicher Gewalt betroffene Migrantinnen"
http://www.berlin.de

Arbeitskreis Selbsthilfe und Migration der Berliner Selbsthilfekontaktstellen c/o Verein zur Förderung von Selbsthilfe-Kontaktstellen selko e.V., bietet eine Broschüre (Migration und Selbsthilfe) an, die darüber informiert, was Selbsthilfe meint, Beispiele gelungener Selbsthilfearbeit vorstellt, mit einer Liste von bestehenden Gruppen und Beratungsadressen, Onlineliste von Selbsthilfeadressen/Gruppen in Berlin nach Sprachen sortiert bei Selbsthilfe & Migration.
http://www.sekis-berlin.de

Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V.: Migration, Integration und Gesundheit - Linkliste zu zielgruppenspezifischer Gesundheitsförderung
http://www.gesundheitberlin.de

Information und Beratung

Gesundheitsprojekt im Bayouma-Haus in Berlin Kreuzberg, Träger Arbeiterwohlfahrt Friedrichshain-Kreuzberg e.V.:
Informationen in 10 Sprachen zu Gesundheitsvorsorge, inklusive mehrsprachigem Impfkalender, mit Adressen von Beratungsstellen in Berlin.
http://www.berliner-gesundheitsportal.de
Informations-, Beratungs- und Vermittlungsstelle für erkrankte und /oder gesundheitlich gefährdete MigrantInnen
http://www.bayouma-haus.de

AKAM und Archiv - Gesundheitsinformation und -beratung für MigrantInnen: Informationen im Archiv zum Thema Gesundheit in über 50 Sprachen und mehr, Hilfe im Umgang mit Einrichtungen der gesundheitlichen und sozialen Dienste wie Gesundheitsämter, Krankenkassen, Gesundheitsberatungsstellen
http://www.via-in-berlin.de (unter Projekte)

Gemeindedolmetschdienst Berlin: dolmetscht bei Gesprächen zwischen PatientInnen und medizinischem Personal, bei Eltern-Lehrer-Gesprächen, in Beratungs- und Konfliktgesprächen in über 40 Sprachen
http://www.gemeindedolmetschdienst-berlin.de

IdeM - Informationszentrum für dementiell und psychisch erkrankte sowie geistig behinderte MigrantInnen und ihre Angehörigen (IdeM) in Berlin bietet allen Ratsuchenden und Interessierten Information, Beratung und Vermittlung im Zusammenhang mit dementiell und psychisch erkrankten sowie geistig behinderten, vor allem älteren Menschen.
http://www.idem-berlin.de

Frauen und Mädchen

Feministisches Frauen Gesundheitszentrum e.V. in Berlin: Angebote für Migrantinnen: Beratung, Publikationen und Veranstaltungen zu den Themen Wechseljahre, Brustgesundheit, Myome, Menstruationsbeschwerden, u.v.m., Kurs "Älterwerden und Gesundheit - Die Patientinnenschulung", der für Migrantinnen zweisprachig mit Übersetzung ins Türkische, Arabische, Russische oder Bosnisch-Serbisch-Kroatische stattfindet.
Beratung und weiterführende Adressen in Berlin zu Krankenhäusern, Diagnose- und Behandlungszentren, Ärztinnen und Ärzte, spezifischen Beratungseinrichtungen, TraumatherapeutInnen usw. speziell für Migrantinnen unter Telefon 030/213 95 97 Mo, Di, Do, Fr 10-13 Uhr und Do 17-19 Uhr
http://www.ffgz.de

AKARSU e.V.: Gesundheitsetage für Frauen und Mädchen aus Berlin vor allem mit Migrationshintergrund und sozial schwachem Status, Beratung und Informationen in verschiedenen Sprachen (deutsch, türkisch, arabisch, englisch), Gesundheitsförderung, Gesundheitsberatung
http://www.akarsu-ev.de

Interkulturelles Frauenzentrum S.U.S.I.: Psychologische Beratung (Krisen, Depressionen, Medikamentenabhängigkeit, Sucht) in 8 Sprachen
http://www.susi-frauen-zentrum.com

Afrikaherz - Gesundheit und Migration: Sozial- und Gesundheitsberatung für afrikanische MigrantInnen, insbesondere für Frauen und Mädchen, verschiedene Sprachen, Begleitung zu Ärzten, Behörden und anderen Einrichtungen und mehr
http://www.via-in-berlin.de (unter Projekte)

Lesben und Schwule

MILES - Zentrum für Migranten, Lesben und Schwule: Psychosoziale Beratung, erste Hilfe in Krisensituationen und Vermittlung an andere kompetente Beratungseinrichtungen für homosexuelle MigrantInnen und ihre Angehörigen. Beratungs-Hotline 030/44 00 82 40 Mi und Do 15 - 18 Uhr.
http://www.blsb.de

GLADT Berlin: Selbsthilfeorganisation türkeistämmiger Lesben, Schwuler, Bi- und Transsexueller. kulturelle Angebote; politischen Aktivitäten; HIV-Prävention mit MigrantInnen; Hilfe und Beratung zu: Coming Out, Familie, Ausländer/innen- und Lebenspartnerschaftsrecht, Sucht, Gesundheit, Gewalt, Diskriminierung
http://www.gladt.de

Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten ohne Papiere

Malteser Migranten Medizin (MMM): ärztliche Beratung und Betreuung für Menschen ohne Krankenversicherung für Flüchtlinge und illegal in Deutschland Lebende
http://www.malteser-berlin.de

Büro für medizinische Flüchtlingshilfe: Projekt von antirassistischen Gruppen, das Migrant/innen und Flüchtlinge dabei unterstützt, medizinisch versorgt zu werden. kostenlos, anonym und unabhängig von staatlichen Institutionen.
http://www.gesundheitsladen-berlin.de

Flüchtlingsrat Berlin: Thema Medizin und rechtliche Grundlagen für die medizinische Behandlung von Flüchtlingen und Migrant/innen ohne Papiere
http://www.fluechtlingsrat-berlin.de